TANZLIED (2016) 
CHRIS LEUENBERGER & THOMAS JEKER

Zusammen mit rund 30 TänzerInnen der BewegGrund Performancegruppe haben der Choreograf Chris Leuenberger und der Musiker Thomas Jeker an der Idee eines Bewegungs- und Atemchors gearbeitet:                               

Die Gruppe als Resonanzkörper, der Rhythmen, Bilder und Klänge in den Raum zeichnet. Inspiriert von Jackson Pollocks `Action Painting` und dem choreografischen Potential des Atems kreieren die TänzerInnen eine Welt, in der Musik sichtbar und Bewegung hörbar wird. 

Von und mit Isobel Allen, Ruth Arbenz, Lisa Bigler, Doris Binggeli, Antonia Bischof, Christina Bischof, Lara Brunner, Miriam Ehn, Pia Ehrl, Anna Escher, Deborah Fenn, Philomena Heinel, Anna Heinimann, Barbara Hostettler,   Martina Huber, Barbara Hug, Cécile Keller, Faustina Kromah, Sonja Mühlhauser, David Oplatek, Christoph Röber, Susanne  Römer, Miriam von Känel, Petra Wälti, Susanne Wüthrich, Barbara Wyss, Ines Zgraggen, Franziska Zuber, Daniela Zurmühle.

Eine Produktion von BewegGrund.                                                               

Mit freundlicher Unterstützung von Kultur Stadt Bern, SWISSLOS/Kultur Kanton Bern, Stanley Thomas Johnson Stiftung, Heitere Fahne, hermesdance 

Vorstellungen 

6. Mai 2016 Heitere Fahne Wabern 

7. Mai 2016 Heitere Fahne Wabern